Kräuter und Räuchern im Jahresverlauf

Kursbeginn vorraussichtlich

im Frühjahr 2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bereits unsere Vorfahren wussten, dass durch das Verräuchern von Kräutern und Harzen sowohl Geist, Seele als auch das Umfeld energetisch gereinigt und von Altlasten befreit wird. Es wurde zu den verschiedenen Lebensthemen, Anlässen und Festen geräuchert.

Mit diesem Kurs möchte ich diese alte Tradition ins Heute holen.

 

Während des Räucherns löst sich der feinstoffliche Teil der Pflanzen und Harze.

Lass dich auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene vom Rauch und Duft des Pflanzenwesens umhüllen und inspirieren. Finde zurück in deine Kraft und lerne deine Potenziale kennen.

 

was euch erwartet:

- die wichtigsten heimische Räucherkräuter selbst zu bestimmen, achtsam zu sammeln, richtig zu trocknen und ein Gefühl zu entwickeln wann welche Pflanze eingesetzt wird. Euch eurer Intuition hinzugeben und wieder ins Fühlen zu kommen.

- die verschiedenen Arten zu Räuchern, mit Stövchen aber auch ganz ohne Stövchen und Kohle

- geeignetes Material und Zubehör

- Räuchern zur Raumbeduftung, zur energetischen Reinigung

- Raum-, Haus- und Grundstücksreinigung

- Moxen eine wunderbare Möglichkeit einzelne Akupunkturpunkte zu stimulieren und die Lebensenergie wieder ins Fließen zu bringen (hier werden wir Moxazigarren rollen)

- Räuchern zu verschiedenen Lebensthemen

- Räuchern zu den Jahreskreisfesten

- außerdem werden wir Räucherbündel und Fackeln binden und selbst Räucherstäbchen und Kegel herstellen

- zudem darf jeder möglichst zu Beginn unserer Reise seine eigene Räucherschale töpfern

 

Ziel: eigene Mischungen die euch in verschiedenen Lebenslagen unterstützen und begleiten selbst aus gesammelten Kräutern zusammenzustellen und richtig anzuwenden

Wahrnehmen, was die einzelnen Pflanzen- und Wurzelteile in uns auslösen,

mit uns machen.

Erfahre und erspüre die Energie sowie die Kraft unserer heimischen Kräuter und Harze.

 

Der Kurs findet von April bis Dezember ca. einmal monatlich statt und schließt mit einem Ritual zu den Rauhnächten ab.

Der Kurs baut aufeinander auf. Grundsätzlich ist ein Einstieg nach Absprache jedoch möglich.

 

Soweit es das Wetter zulässt findet der Kurs draußen statt, damit wir den Pflanzen auch in der Natur begegnen können. Zum Räuchern und Erleben sowie zu den Ritualen werden wir uns in der Kota oder in meinen Praxisräumen befinden.

Kursbeginn vorraussichtlich Frühjahr 2021

Kosten inkl. Material 38€/ Abend

(die Brennkosten für die Räucherschale werden gesondert berechnet)

Ich bitte um verbindliche Zusagen.

Ich freue mich auf eine wundervolle Gruppe